Petition Sichere Velowege im Sarneraatal

Unter Führung von Pro Velo Unterwalden wurde am 4. Mai 2018 die Petition „JA zu sicheren Velowegen im Sarneraatal“ dem Obwaldner Regierungsrat im Rahmen einer Velotour überreicht. Rund 50 Obwaldner Firmen, Institutionen und Gemeinderäte haben die Petition der IG Velowege Obwalden unterzeichnet: Sie setzen sich ein für durchgehende Velowege von Alpnach bis Lungern und von Sarnen bis Kerns.

Hier findet sich die Medienmitteilung und hier ein Medienbericht der Obwaldner Zeitung Medienberciht