IMG_3366.JPG

bike to work collage 2016 bike to work

bike to work ist eine Aktion zur Veloförderung im Betrieb mit dem Ziel, dass möglichst viele Pendlerinnen und Pendler für mindestens einen Teil ihres Arbeitsweges das Velo benutzen. Denn das macht fit und leistungsfähig, bereitet Spass und entlastet die Umwelt. Die nächste Aktion findet vom 1. Mai bis zum 30. Juni 2019 statt und dauert ein oder zwei Monate (Mai und/oder Juni). Wer am Ende des Monats während mindestens der Hälfte der Arbeitstage mit dem Velo zur Arbeit gekommen ist, hat die Chance, attraktive Preise zu gewinnen.

Die Zahlen von 2018:

  • Anzahl Betriebe in Nid- und Obwalden: 31 (schweizweit 2114)
  • Anzahl Teilnehmer/innen in Nid- und Obwalden: 711 (schweizweit 64'717)
  • Gefahrene Kilometer in Nid- und Obwalden: 161'659 (schweizweit 15'915'000)